Edvard Munch – Der Schrei. Ende eines Irrtums

48,00

Bibliophile Rarität
Gesamtauflage: 100 Exemplare

vom Autor signiert und nummeriert

Irrtümer, die durch Jahrzehnte das Reden und Schreiben über den großen Norweger bestimmten. Sie begannen mit einem falschen Titel für das weltberühmte Werk: „Der Schrei“. Und sie endeten in der Nicht(be)achtung einer Fassung – vielleicht der Wichtigsten. Sie ist auf einer Rückseite zu finden – und wurde einfach übergangen.

Kategorie: